Stellenangebot Hebamme in Bochum, Katholisches Klinikum Bochum gGmbH

merken

Hebamme (m/w/d)
Katholisches Klinikum Bochum gGmbH - Logo

Job-Informationen

Gehaltsschätzung:
3.200 - 3.800 / Monat
Anstellungsart:
angestellt
Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Wunsch-Arbeitszeit

Schule & Ausbildung

Berufsausbildung:
abgeschlossen

Unternehmen

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

ausführliches Firmenprofil

Stellenbeschreibung

Für unseren Kreißsaal suchen wir ab sofort eine Hebamme (m/w/d), eine engagierte Persönlichkeit, die das Herz am richtigen Fleck trägt, mit beiden Beinen auf der Erde steht und mit Begeisterung und Freude in einem tollen Team aus erfahrenen Hebammen mitarbeiten möchte.

Bei einer Geburtenzahl von etwa 1.350 Geburten pro Jahr im Level 1- Perinatalzentrum begleiten wir eine frauenfreundliche, ruhige und familiäre Geburtshilfe. Wir verfügen über einen modernen Kreißsaal mit großzügiger Ausstattung und bieten neben Wassergeburten auch Zwillingsspontangeburten an. Dabei legen wir großen Wert auf Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten.

Ab August 2020 werden wir die Trennung von Ambulanz und Kreißsaal vornehmen und uns weiterhin der Implementierung des Expertinnenstandards „Förderung der physiologischen Geburt“ widmen. Auch dafür brauchen wir Ihr wissenschaftliches „Know How“!

In der Dienstplangestaltung berücksichtigen wir Ihre Wünsche wie auch Termine für die Lernveranstaltungen an der Hochschule und Selbstlernzeit. Dabei ist ein Stellenumfang in Teilzeit als auch in geringfügiger Beschäftigung möglich.

IHRE PERSPEKTIVEN:

  • abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen
  • sehr kollegiales Arbeitsumfeld mit einem freundlichen und wertschätzenden Betriebsklima
  • unbefristete Einstellung
  • Vergütung nach den AVR Caritas mit übertariflicher Bezahlung zzgl. Zulage für die Tätigkeit in einem Level 1-Perinatalzentrum
  • betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln
  • eine auf Sie persönlich abgestimmte Einarbeitung mit angemessener Einarbeitungszeit
  • Entlastung von patientenfernen Tätigkeiten durch einen klinischen Servicedienst und einer abteilungseigenen Sekretärin
  • eine Mitarbeit in Kursen, Hebammensprechstunden, Info-Abende und Nachsorgen unterstützen wir sehr
  • aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST)
  • darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktive Gesundheitsförderung sowie diverse Vergünstigungen (u.a. OASE Health Club Bochum, Privatverkauf in der hauseigenen Zentralapotheke)
IHR NÄCHSTER SCHRITT:

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung per Email (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!) oder postalisch.

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne die Bereichsleitung Frau Gust.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen!

Arbeitsort

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Gudrunstraße 56
44791 Bochum, Grumme
Nordrhein-Westfalen

Bewerbung an

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Pflegedirektion
Frau Bunse-Elsner
Gudrunstraße 56
44791 Bochum
Festnetznummer anzeigen Email anzeigen
Bewerbungscode
hebammenjobs.de-92fc1z
(bitte in der Bewerbung angeben)